4. Eifeltreffen

Gestern war ich auf dem 4. Chilitreffen in Urschmitt in der Eifel (Kreis Cochem-Zell).

Das ist das Treffen, bei dem ich seit der ersten Ausgabe dabei bin, mit den beiden Organisatoren Christoph und Stefan habe ich auch abseits der Chilis ab und zu Kontakt.

Und so war es für mich selbstverständlich, dass ich auch dieses Jahr wieder dabei bin. In kleiner, aber feiner Runde gab es wieder viele selbstgemachte, mehr oder weniger scharfe Leckereien: Saucen, Dips, Chili-Brot, Chili-Fleischkäse und sogar frische Chilis.


Das Fachsimpeln, Pflanzen- und Saatgut-tauschen kam natürlich auch nicht zu kurz.

Die frischen Chilis waren Golden Limón F3, ein Projekt aus dem Forum. Es ist eine Kreuzung aus Limón und Golden Habanero und ist sehr fruchtig und aromatisch süß, hat aber eine hinterhältige Schärfe, die etwas verzögert einsetzt. Das führte doch zu dem ein oder anderen Tränchen gestern. 😉

Jedes Jahr verteilen Stefan und Christoph Sticker vom aktuellen Treffen und ich habe tatsächlich alle vier, die es bislang gab! 🙂 Die zieren meine Saatgut-Box.

Außerdem haben sie jedes Jahr eine Kleinigkeit für denjenigen mit der weitesten Anreise. Dieses Jahr ging es (wie letztes Jahr) an eine Anreise von ca. 200 km aus Hessen.

Schon nächstes Wochenende bin ich auf dem nächsten Treffen, diesmal im hessischen Limburg…

Und auf das 5-Jahres-Jubiläumstreffen 2017 in der Eifel freue ich mich jetzt auch schon! 😉

Advertisements

Verfasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s